Foto & Bilder

Queere Jugendliche

Club der Kreativen in der Stadtvilla Global – Wir machen ein Zine*

Egal ob digital oder ganz old school mit Stift und Papier im Club der Kreativen wird das kreative Austoben und Ausprobieren mit verschiedenen Medien ganz großgeschrieben. Immer mittwochs von 15.00 bis 17.00 arbeiten wir an unserem eigenen Zine und benutzen dazu u.a. (digitales) Zeichnen, Musik, Film oder auch Graffiti. Neben dem Kennenlernen verschiedener Medien als Ausdrucksmittel sind Empowerment-Prozesse Ziel des Worksops. Auch hier geben die Kinder und Jugendliche den Ton an und bringen in Gesprächen ihre Themen selber ein. So sprechen wir in der Stadtvilla beispielsweise über Rassismus, Sexismus, Freundschaften und Solidarität.
Vom 17.05.2023 bis 12.07.2023 findet das Angebot in der Stadtvilla Global statt. Nach den Sommerferien bekommen die Teilnehmenden ausgedruckte und gebundene Exemplare des Zines.

Falls Ihr auch in Eurer Schule oder Jugendeinrichtung einen Club der Kreativen eröffnen möchtet, wendet Euch gerne an uns.

Teamerinnen/Medienpädagogische Referentinnen: Samirah Mohamed (freiberuflich) & Selma Maglic

*Zines sind selbstgemachte und selbstverlegte, unkommerzielle, autonome Medien, die in allen denkbaren Formen erscheinen können – oft sind es kopierte Hefte. (Quelle)